Gartenwerkstatt für 8-12-Jährige

Gemeinsam wollen wir im Schulbauernhofgarten kräftig mit anpacken. Denn ein Bauerngarten steckt voller Arbeit, aber auch voller Freude und einer bunten Pflanzenpracht. Patricia Grimm und Sophie Rennschmid begleiten die Kinder dabei, wenn diese den Garten mitgestalten, sich beim Basteln kreativ ausleben und die Köstlichkeiten des Gartens sich auf der Zunge zergehen lassen. Die Gartenarbeit gelingt nur mit Kopf, Herz und Hand.

Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte immer Gummistiefel und je nach Wetter auch Regenzeug bzw. Sonnenschutz mitbringen.

Das gibt es bei uns zu tun...

12. April: Begrüßt mit uns den Frühling und nehmt einen Teil von ihm mit nach Hause: wir pflanzen ein mobiles Frühlingsbeet. Doch auch der Schulbauernhof-Garten bedarf nach einem langen Winter Eurer Pflege. Also tauscht Eure Schuhe gegen Gummistiefel und seid mit dabei.

26. April: Damit Garten und Felder schön und üppig blühen können, braucht es eine Menge an Insekten und Bienen. Doch diese finden immer weniger Möglichkeiten, sich wohl zu fühlen. Gemeinsam bauen wir ein Insektenhotel zum mitnehmen und besuchen auch die Bienen des Dottenfelderhofes. Zu schnabulieren gibt es dann feinste Honigbrote.

03. Mai: So richtig im Matsch wühlen können Ihre Kinder, wenn wir in der Gartenwerkstatt Samenkugeln herstellen. Diese können später im eigenen Garten oder in „freier Wildbahn“ verteilt werden, denn ein Plätzchen, das noch ein paar Sommerblumen vertragen kann, findet sich immer. Anschließend legen wir noch im Schulbauernhofgarten Hand an. Einen leckeren Snack gibt es an diesem Nachmittag für die fleißigen Gartenhelfer natürlich auch.

17. Mai: Wir bestücken ein mobiles Beet mit feinsten Kräutern und Salat, dass die Kinder mit nach Hause nehmen und in ein paar Wochen ernten können. Schmecken lassen wir uns dazu Brötchen mit selbstgemachter Kräuterbutter.

07. Juni: Es ist Erdbeerzeit und so lassen wir es uns nicht nehmen, im großen Feldgarten des Dottenfelderhofes fleißig Erdbeeren zu stibitzen, um anschließend einen leckeren Erdbeershake zu machen. Natürlich bleiben genügend Erdbeeren übrig, dass jedes Kind eine Schale der selbstgepflückten Erdbeeren mit nach Hause nehmen kann.

21. Juni: Mittlerweile blüht es richtig bunt und froh auf den Wiesen des Dottenfelderhofes. Wir basten mit den Kindern eine Blumenpresse. Natürlich machen wir uns dann auch auf die Suche nach den schönsten Blumen. Die Blumenpresse und ein kleines Sträußchen bringen die Kinder mit nach Hause. Zur Stärkung gibt es einen Snack.

Nähere Informationen zu den weiteren Terminen folgen.

Datum

16.08.2018

Zeit

16:00–18:00 Uhr

Ort/Treff

Schulbauernhof
Bad Vilbel

Kosten

€ 15,00

Veranstalter

Schulbauernhof /

Landbauschule Dottenfelderhof e.V., 61118 Bad Vilbel

Anmeldung

mit Anmeldung per Mail: sophie.rennschmid@dottenfelderhof.de

Andere Termine für diese Veranstaltung

Datum Ort/Treff Kosten Freie Plätze Anmeldung
07.06.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
21.06.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
09.08.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
06.09.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
20.09.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
18.10.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
25.10.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
08.11.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       
15.11.2018
16:00–18:00 Uhr
Schulbauernhof € 15,00       

Zur Übersicht