Schnitzen

Schnitzen

für Klein und Groß

Wanderstöcke, Brieföffner oder Löffel selber herstellen - wie geht das?

Beim Schnitzen können Kinder und Erwachsene konzentriert arbeiten, etwas eigenes Schaffen und den Alltag hinter sich lassen.

Mit Leidenschaft und der nötigen Ruhe für dieses besinnliche Handwerk nimmt euch Till mit auf eine Erfahrungsreise rund um den vielseitigen Werkstoff Holz. Welches Holz lässt sich gut schnitzen? Wo finden wir es? Wann lässt sich Holz am besten bearbeiten?

Getreu nach dem Motto Schnitzen lernt man nur beim Schnitzen lassen wir die Späne fliegen und erlernen den sicheren Umgang mit den verschiedenen Werkzeugen. Je nach Wetter arbeiten wir drinnen oder draußen.

Eigene Schnitzmesser und Holz gerne mitbringen. Bei Bedarf können Messer ausgeliehen werden, geeignetes Schnitzholz wird gestellt. Kinder sind ab einem Alter von 5 Jahren in der Lage zu schnitzen. Ohne Begleitung müssen sie mindestens 7 Jahre alt sein.

Datum
05.04.2019
Uhrzeit
15:30-17:30
Kosten
15,00 € pro Person
Kategorie
für Kinder von 5-12 Jahre
Ort
Schulbauernhof Pavillon
Dottenfelderhof
Referent
Unternehmen
Landbauschule Dottenfelderhof e.V.
Schulbauernhof
Dottenfelderhof 1
61118 Bad Vilbel