Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Frankfurt (ca. 20 Minuten) und zu Fuß (ca. 2,2 km):

Ab Frankfurt (Main) Hauptbahnhof nehmen Sie die S-Bahn S6 Richtung Friedberg (Hessen). Ausstieg in Bad Vilbel (an der 7. Haltestelle; NICHT die vorige Bad Vilbel Süd).

Vom Bahnhof Bad Vilbel gehen Sie über den Bahnhofsplatz bis zur Friedberger Straße; dort links abbiegen und der Straße folgen bis zur Büdinger Straße. Dort an der großen Kreuzung rechts abbiegen und immer der Büdinger Straße folgen. Nach ca. 1,4 km kommt man an eine Fußgängerampel; davor ist links die Zufahrt zum Dottenfelder Hof. Von hier sind es noch etwa 250 m bis zum Hof.

Mit dem Auto von Süden kommend:

Fahren Sie zunächst zum Offenbacher Kreuz. Hier abbiegen auf die A661 in Richtung Bad Homburg / Friedberg. Weiterfahren bis zur Abfahrt Bad Vilbel . Nun auf die B3 abfahren. Fahren Sie weiter bis zur 2. Abfahrt Bad Vilbel. Verlassen Sie die B3 und fahren Sie weiter Richtung Bad Vilbel, immer geradeaus. Sie fahren durch eine Unterführung und kommen auf eine große Kreuzung. Hier weiter geradeaus fahren Richtung Gronau/Niederdorfelden. Nach dem Ortsendeschild noch ca. 400 m (über die Nidda) bis zur Fußgängerampel. Hier links abbiegen in die Hofzufahrt. Beim Abbiegen auf den kreuzenden Fahrradverkehr achten.

Mit dem Auto von Norden kommend:

Sie fahren über die A5 am Bad Homburger Kreuz auf die A661 bis zur Abfahrt Bad Vilbel. Hier auf die B3 abfahren. Fahren Sie weiter bis zur 2. Abfahrt Bad Vilbel. Verlassen Sie hier die B3 und fahren Sie weiter Richtung Bad Vilbel, immer geradeaus. Sie fahren durch eine Unterführung und kommen auf eine große Kreuzung. Hier weiter geradeaus fahren Richtung Gronau/Niederdorfelden. Nach dem Ortsendeschild noch ca. 400 m (über die Nidda) bis zur Fußgängerampel. Hier links abbiegen in die Hofzufahrt. Beim Abbiegen auf den kreuzenden Fahrradverkehr achten.

Mit dem Auto von Westen kommend:

Sie fahren auf der A66 bis zum NW-Kreuz Ffm und anschließend auf die A5 in Richtung Dortmund. Am Bad Homburger Kreuz fahren Sie auf die A661. Dieser folgen Sie bis zur Abfahrt Bad Vilbel. Hier auf die B3 abfahren. Fahren Sie weiter auf der B3 bis zur 2. Abfahrt Bad Vilbel. Verlassen Sie die B3 und fahren Sie weiter Richtung Bad Vilbel, immer geradeaus. Sie fahren durch eine Unterführung und kommen auf eine große Kreuzung. Hier weiter geradeaus fahren Richtung Gronau/Niederdorfelden. Nach dem Ortsendeschild noch ca. 400 m (über die Nidda) bis zur Fußgängerampel. Hier links abbiegen in die Hofzufahrt. Beim Abbiegen auf den kreuzenden Fahrradverkehr achten.

Mit Navigationsgerät:

Geben Sie in Ihr Navigationsgerät als Zielort Bad Vilbel und als Straßenadresse Dottenfelder Hof ein. Sollte die Straßenadresse Dottenfelder Hof nicht vorhanden sein, geben Sie alternativ Büdinger Straße ein. (In diesem Falle: sobald Sie die Büdinger Straße erreicht haben, befahren Sie diese in Richtung Gronau/Niederdorfelden. Sie passieren das Ortsendeschild, überqueren die Nidda und erreichen eine Fußgängerampel. An dieser Fußgängerampel biegen Sie links in den Zufahrtsweg zum Dottenfelderhof ein. Beim Abbiegen auf den kreuzenden Fahrradverkehr achten.)

 

Sollten Sie eine genauere Karte als die hier zur Verfügung gestellte benötigen, so können Sie sich eine solche unter maps.google.de mit den Ortsangaben Dottenfelderhof, Bad Vilbel, erzeugen.