Konzertreihe Musikalisches Beikraut

Fabula

Wandelkonzert - ein musikalisch-historischer Spaziergang entlang der Nidda mit dem Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ von Franz Schubert

 

Startpunkt: Dottenfelderhof / Endpunkt: Alte Mühle

„Eine Mühle seh‘ ich blinken, aus den Erlen heraus“ singt der junge Müller auf Wanderschaft und verliebt sich an seiner neuen Wirkungsstätte gleich Hals über Kopf in die schöne Müllerstochter. Leider bleiben seine Gefühle unerwidert und als engster Vertrauter bleibt ihm am Ende nur der Fluss. Könnte es die Nidda gewesen sein?

Sowohl der Dottenfelderhof als auch das heutige Kulturzentrum „Alte Mühle“ gehören zu den ältesten Gebäuden Bad Vilbels. Sie sind beide im 9./10. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt und somit Konstanten des Stadtbilds. Jahrhundertelang wurden sie für Landwirtschaft und das Müller-Handwerk genutzt. Wir verbinden die beiden Orte durch Franz Schuberts Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ sowie stadthistorische Geschichten zu einem phantasievollen Spaziergang entlang der Nidda. Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren des jungen Müllers und der kulturhistorischen Wurzeln Bad Vilbels!

Kooperationspartner: Verein für Geschichte und Heimatpflege Bad Vilbel e.V.

Das Musikalische Beikraut beschäftigt sich 2024 im Rahmen von drei Konzerten mit dem Thema „verWurzeln“. „Fabula“ ist das zweite Konzert.

Das Konzert ist nicht speziell für Kinder konzipiert, aber sie sind natürlich herzlich willkommen und dürfen umsonst mitkommen.

Es musizieren: Julian Freibott (Tenor); Luisa Höfs, Eva Unterweger (Violine); Anna Wünsch (Viola); Malena Pflock (Violoncello)

Betreuung der Anmeldungen durch Malena Pflock - info@musikalisches-beikraut.de

Fragen zur Veranstaltung bitte an die Referentin direkt!

Solidarisches Preissystem zwischen 10,00 EUR und 25,00 EUR nach Selbsteinschätzung! Zahlung bei Veranstaltung.

Treffpunkt: vor dem Hofcafé

Anders, als ganz unten angegeben, ist eine Anmeldung erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl!

Plätze können Sie hier reservieren:    Anmeldung zum Wandelkonzert

 

Datum
13.07.2024
Uhrzeit
17:00-19:15
Kosten
10,00 € Vorschlag Mindestpreis
15,00 € Vorschlag mittlerer Preis
25,00 € Vorschlag oberer Preis
Kategorie
Ort
Hofcafé
Dottenfelderhof
Referent
Malena Pflock
info@musikalisches-beikraut.de
0177 736 40 83
Unternehmen
Landbauschule Dottenfelderhof e.V.
Dottenfelderhof 1
61118 Bad Vilbel
ohne Anmeldung